Mein Leben: Das Leben eines (nicht ganz normalen) TeenagersWillkommen auf meinem Blog
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Warum ich dieses Blog schreibe
  Gästebuch
  Abonnieren

    blindi
    - mehr Freunde

http://myblog.de/vampirefighter

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich heiße sarah (meinen Nachnamen werde ich aus Gründen, die du am Ende dieses Textes verstehen wirst, hier nicht nennen), bin 13 Jahre alt und, naja, kein ganz normaler Teeny, was, offen gesagt, auch der einzige Grund ist, aus dem ich dieses Blog schreibe. Einige, die dies nichts böses ahnend lesen, werden schockiert sein, die andere Hälfte wird mich schlicht und einfach für verrückt erklären, aber glaube mir, ich weiß, wovon ich spreche. Ca. einen Monat nach meinem 13. Geburtstag ist mir das Grauen begegnet. Ein uralter Vampir, einer meiner Vorfahren, erschien mir und sagte mir, dass er einen Fluch auf mich gelegt habe, nach dem ich, das älteste Mädchen der sechsten Generation meiner Familie, von Geburt an ein Vampir sei. Natürlich habe ich der Vampirin zuerst nicht geglaubt, denn bis dahin war ich ja noch ein relatiev normaler Teenager, aber es war wahr. Sie hat mein wahres Ich geweckt und bevor ich mich wieder in der Gewalt hatte, habe ich meinen eigenen Bruder umgebracht. Aber eins musst du mir glauben: Ich wollte es nicht. Mein Gott, ich war nicht mehr Herr meiner selbst, auch wenn das nichts daran ändert, dass ich die Schuld an allem trage, denn ich bin schon vorher ziemlich in die Satansszene abgerutscht und habe sozusagen alles selbst provoziert. Das schlimmste an allem ist allerdings, dass ich weiß, dass es noch nicht vorbei ist, denn auf der Beerdigung meines Bruders habe ich ein Klopfen aus seinem Sark gehört und seine Stimme, die verkündete, dass er wiederkommen würde. In diesem Blog werde ich alle meine Erlebnisse und Erfahrungen niederschreiben, damit es dir nicht genauso ergeht, wie mir und damit du vor dem Grauen gewarnt bist, dass mich ohne ‚Vorwarnung überfiel. Nimm meine Warnungen ernst!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung